Kampf gegen Krebs

Yes, I survived cancer. But that doesn't define

20 Jahre «Krebstelefon»

Prostatakrebs - Vertrauen in die Therapie

Pink für eine Welt ohne Brustkrebs

CharityWenn rund 200 Gäste über den pinken Teppich schreiten und Anton Mosimann  ehrenamtlich mit Köstlichkeiten und Showeinlage verwöhnt, dann ist Pink Ribbon Night – dieses Jahr im exklusiven Ambiente des Park Hyatt Hotel in Zürich.

Pink für eine Welt ohne Brustkrebs

Im Einsatz für die rosa Schleife

CharityBrustkrebs geht uns alle etwas an! Denn täglich erkranken in der Schweiz  noch immer 15 Frauen daran. Die Europameisterin im Eiskunstlauf Sarah Meier setzt sich seit Jahren für das Thema Brustkrebs ein.

Im Einsatz für die rosa Schleife

Krebs geht uns alle an!

DiagnoseKrebs ist nicht nur eine Volkskrankheit, sondern auch eine Volksangelegenheit.

Krebs geht uns alle an!

Sich freuen, auch wenn einem das Lachen vergeht

BehandlungKrebspatienten erfahren viel Leid. Aber auch die Freude gehört zum Menschen. Sie kann wie ein inneres Medikament wirken.

Sich freuen, auch wenn einem das Lachen vergeht

Klarheit dank Genexpressionsanalyse

ForschungDank der Genexpressionsanalyse können die Eigenschaften eines Brustkrebses heute viel genauer beurteilt werden. Der Onkologe Prof. Dr. Aebi vom Luzerner Kantonsspital erklärt im Interview, welche Vorteile diese hat.  

Klarheit dank Genexpressionsanalyse

Vier Kilometer als Zeichen der Solidarität

CharityZum neunten Mal fiel am Sonntag, 4. September 2016, der Startschuss zum Pink Ribbon Charity Walk, der 5000 Läuferinnen und Läufer aus 22 Schweizer Kantonen mobilisiert hat und drei Tage im Voraus restlos ausgebucht war.

Vier Kilometer als Zeichen der Solidarität