Kampf gegen Krebs

Yes, I survived cancer. But that doesn't define

20 Jahre «Krebstelefon»

Prostatakrebs - Vertrauen in die Therapie

Das Wissen in der Onkologie ist gewaltig gewachsen

ForschungDie Fortschritte in der Krebsforschung haben zu neuen und massgeschneiderten Krebstherapien geführt.

Das Wissen in der Onkologie ist gewaltig gewachsen

Wenn Brustkrebs von erblichen Faktoren abhängt

PräventionBei etwa einem Viertel aller Frauen mit Brustkrebs kann eine genetische Veranlagung gefunden werden.

Wenn Brustkrebs von erblichen Faktoren abhängt

Schwangerschaft nach Krebsdiagnose

ForschungViele junge Patientinnen haben ihre Familienplanung noch nicht abgeschlossen, wenn bei ihnen Brustkrebs diagnostiziert wird.

Schwangerschaft nach Krebsdiagnose

174'000 Radumdrehungen für die Krebshilfe

CharityErnst Oberli fuhr mit seinem Hochrad für einen guten Zweck einmal quer durch die Schweiz. Mit seinem ungewöhnlichen Spendenlauf wollte der 69-jährige Pensionär aus Brügg, der vor sechs Jahren selber noch an Krebs litt, die Krebsforschung aktiv unterstützen.

174'000 Radumdrehungen für die Krebshilfe

Psychoonkologie als tragende Stütze bei der Therapie

TherapieDie Psychoonkologie hat nicht die Behandlung von psychischen Störungen im Fokus. Vielmehr unterstützt sie Krebsbetroffene in einer Lebenskrise.

Psychoonkologie als tragende Stütze bei der Therapie

Letzte Hoffnung: Immuntherapie

PatientengeschichtenWalter Lussi, 82, bekam 2013 die Diagnose Lungenkrebs. Nachdem die Chemotherapie vergangenes Jahr keine Wirkung mehr zeigte, durfte er an einem Forschungsprogramm mit der Antikörpertherapie teilnehmen - mit grossem Erfolg.  

Letzte Hoffnung: Immuntherapie