Die Pinke Schleife ist internationales Zeichen im Kampf gegen Brustkrebs. Unter dem Motto «gemeinsam handeln» fand am Freitag, 30. September 2016, bereits zum sechsten Mal die Pink Ribbon Benefiz-Gala in Zusammenarbeit von Estée Lauder und Pink Ribbon Schweiz statt.

Wie immer sehr charmant führte Sven Epiney durch den Abend. Nach dem Apéro wurden die Gäste mit einem extravaganten Menü von Anton Mosimann und seinem Team verwöhnt, bevor zur Pink Surprise Show im grossen Saal geladen wurde.

Sandkünstlerin Natalya Netsleya, die Schweizer Künstler Anna Rossinelli und Marc Sway sowie Magier Jay Niemi sorgten für emotionale und spektakuläre Momente auf der Bühne.

Durch die anschliessende Auktion führte Comedian Claudio Zuccolini. Er lockerte nicht nur die Stimmung, sondern auch die Geldbeutel der Gäste.

Zu Ersteigern gab es beispielsweise einen Abend als VIP mit Moderator Sven Epiney, ein kulinarisches Verwöhnprogramm bei Anton Mosimann in London oder ein ganz privates Showcase von Marc Sway.

Am Ende des Abends konnte dank Auktion und Ticketverkauf ein stattlicher Betrag von 80'000 Schweizer Franken an das Forschungsprojekt «International Breast Cancer Study Group» überreicht werden.